Klimagerecht Kochen zur Bewahrung der Schöpfung

Erstellt am:

Online-Abend klimagerecht Kochen, der Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona

Klimagerecht Kochen ist gar nicht so einfach, es geht dabei um Vielfalt und Ressourcenschonung, mehr vegane Ernährung, dem Schöpfen aus dem Vollen für alle Menschen (Lebewesen) und dabei möglichst umweltschonend, klimagerecht handeln.

Die Mennoniten Gemeinde Hamburg hat daher mit dem Zusammenstellen eines Menno-Kochbuchs für möglichst lokale, saisonale und vegetarisch/vegane Rezepte begonnen.

Eingeladen zu dem Onlineabend Klimagerecht Kochen sind Gemeindeglieder von Mennonitengemeinden, die in der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG) zusammengeschlossen sind.

Wann: am 18. Mai 2021, von 18 bis 21 Uhr, per Zoom.
Zugangsdaten und eine ausführliche Beschreibung folgen ...

Rückblick:
Es gab im Januar und Februar vier Veranstaltungen zum Thema „Klimagerecht 2030!?“, zu der die Mennonitengemeinde Hamburg einlud. „Klimawandel, wie als Gemeinde Klimagerecht werden?“ und „Klimagerecht 2030!?, Ideengarten.“. Ein Schwerpunkt von vielen in diesen Gesprächen war die Ernährung, wie man sieht soll auch dieser Schwerpunkt weiter vorangetrieben werden.

In dem im Jahr 2017 geschlossenen „Täuferisch-mennonitisches Forum“, gab es vor über 15 Jahren eine Auseinandersetzung mit dem Thema Ernährung, hin zu einer pflanzenbasierten Ernährung. Besonders hervorgehoben wurde eine überwiegend vegane Rohkosternährung, in der Jahreszeit in der die Lebensmittel frisch geerntet werden, nach dem Leitsatz, frisch vom Feld auf den Teller. Das Thema ist kein Neues, doch jede Generation muß sich neu damit auseinandersetzen.

Photo by Ralph (Ravi) Kayden on Unsplash

Tags: Mennoniten, mennonitisches, Klimawandel, Klimaveränderung Kirche und Klimawandel, Religion und Klimawandel, Christen, Christentum und Weltklima. Naturschutz. Klimaschutz, Kirche und Klima, Arbeitsgemeinschaft Mennonitische Gemeinden in Deutschland. Christlich, vegane Ernährung. #Klimagerecht und #Klimaneutral oder #Umweltgerechtigkeit, Ernährung, Essen, Nahrung, Lebensmittel mennos Klimafreundlich, frisch aus dem Garten.

Zurück