Achtsamkeit aus christlichen Wurzeln

Ich sehe Gott in allen Dingen

Achtsamkeit, Achtsamkeit aus christlichen Wurzeln
Achtsamkeit, Mindfulness

Tagesseminar am 17. Oktober 2020

Zwei oder drei Sachen gleichzeitig erledigen und sich auf keine Tätigkeit so richtig konzentrieren können, mit dieser Haltung gehen wir oft durch den Alltag. Es ist für uns normal, Dinge abzuar- beiten, und dabei übersehen wir den Moment, der uns zum Aufhorchen bringt.

Wenn wir ganz im jetzigen Moment sein könnten, dann nähmen wir unsere Um- gebung wahr, wir würden unseren Körper spüren, einem Menschen ungeteilte Aufmerksamkeit schenken und ein besseres Gespür für die wesentlichen Dinge im Alltag bekommen.

Im Prinzip so einfach – und doch bedarf es einiger Übung. In diesem Tagesseminar wer- den wir in kleinen Schritten Achtsamkeit einüben. Denn im achtsamen Sein nähern wir uns dem Geheimnis von Gottes Gegenwart in allen Dingen.

Tagungsort:

Geistliches Zentrum Kloster Lobenfeld

Weiterführende Auskünfte:
Im Tagungsprospekt der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG)

Zurück