11. Augsburger Predigtslam am Augsburger Friedensfest 2024

Erstellt am:

11. Augsburger Predigtslam, am Augsburger Friedensfest, #Demokratie.
11. Augsburger Predigtslam, am Augsburger Friedensfest, #Demokratie. Thema: »Wie vor 500 Jahren in Augsburg Demokratie gepredigt wurde«

11. Augsburger Predigtslam

Wie vor 500 Jahren in Augsburg Demokratie gepredigt wurde

Dienstag 6. August 2023, 19.30 Uhr, Kulturhaus Kresslesmühle, Augsburg
Veranstalter: Biblia Viva Augustana. Eintritt frei, Spende erwünscht
Moderation: Wolfgang Krauß
E-Mail

Bereits zum elften Mal wird beim Augsburger Friedensfest der Augsburger PredigtSlam ausgetragen. Ähnlich wie beim Poetry Slam hat jeder Vortragende nur wenige Minuten Zeit, um die Jury und das Publikum von sich und seinem Können zu überzeugen – allerdings nicht mit Gedichten oder Kurzgeschichten, sondern mit einer Predigt!

Thema dies Jahr ist: »Wie vor 500 Jahren in Augsburg Demokratie gepredigt wurde«

Es wird mit den Slams an historischen Ereignisse vom 06. August 1524 erinnert, als über 1000 Menschen vor dem Rathaus für die Rückkehr des verbannten Franziskanerpredigers Johannes Schilling demonstrierten. Schilling hielt ab Pfingsten 1524 sozialkritische Predigten zum Lukasevangelium, die die Menschen bewegten. Die Forderungen der Protestbewegung umfassten Demokratie, soziale Gerechtigkeit und die Auflösung der Kapitalgesellschaften der Fugger und Welser. Jakob Fugger verließ daraufhin hastig die Stadt, aber die Bewegung wurde kriminalisiert. Am 15. September 1524 wurden die Handwerker Hans Kager und Hans Speiser als Anführer der Proteste auf dem Fischmarkt hingerichtet – und mit ihnen starben die Hoffnungen auf Veränderung.

Er stürzt die Mächtigen und erhöht die Niedrigen. Lukas 1,52

Der Predigtslam nimmt Texte von damals und bezieht sie auf die heutige Zeit. Jede Predigt dauert sieben Minuten und wird von verschiedenen Menschen gehalten – Frauen, Männern, jungen und alten Personen, gläubigen und nicht gläubigen Menschen – nur keine theologischen Profis. Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.

  • Jede Predigt dauert sieben Minuten
  • Es predigen Frauen, Männer, Diverse, Junge, Alte, Gläubige und Ungläubige … nur theologische Profis nicht.

Sei dabei und erlebe die Verbindung von Geschichte und Gegenwart in einem einzigartigen Predigtslam!

Wer mitmachen will, darf sich zum Mitslammen melden.

Im Rahmen des Kulturprogramms zum Augsburger Friedensfest*24 #Demokratie

Tags: Predigt-Slam, Poetry-Slam, Poetryslam, Dichterwettstreit Predigtwettstreit, Predigerinnen, Slam, Veranstaltung oder Event, Hohes Augsburger Friedensfest, mitmachen