Friedensgebet punkt7

Erstellt am:

Friedensgebet Punkt7, in Augsburg > Brennpunkt Ukraine

Punkt7 Friedensgebet, Punkt sieben, Augsburg, Brennpunkt Ukraine.

Montag, 07. März 19.00 Uhr - St. Anna Kirche

Gebet für den Frieden

Verbunden mit den Menschen in der Ukraine und mit allen mutigen Menschen in Russland will das Friedensgebet Punkt7 innehalten, gemeinsam trauern, beten und auf Frieden hoffen. Wenn Egoismus und Ungerechtigkeit überhandnehmen, wenn Gewalt zwischen Menschen ausbricht, wenn Versöhnung nicht möglich erscheint, ist Gott es, der uns Hoffnung auf Frieden schenkt.

Das punkt7-Friedensgebet „Brennpunkt Ukraine“ ist am Montag, den 7. März 2022, um 19 Uhr in der St. Anna-Kirche in Augsburg.

Hintergrund:
Das Friedensgebet Punkt7 ist eine ökumenischen Andacht in der Friedensstadt Augsburg, abwechselnd in St. Anna und St. Moritz. Die Initiative wird getragen von den beiden Kirchengemeinden St. Anna und St. Moritz, sowie der evangelischen und katholischen Citykirchenarbeit und der Fokolar-Bewegung e. V. Jeweils am siebten jeden Monats, abends um sieben Uhr.

Quelle: http://www.punkt7.info

Zurück