Mennonitische Brüdergemeinden in der Ukraine, bitten um Gebet und Unterstützung

Erstellt am:

In einem Schreiben an die europäischen Mennoniten berichtet Roman Rakhuba, der Vereinigung der Mennonitischen Brüdergemeinden in der Ukraine (AMBCU), von der angespannten Lage im Land. Die Krankenhäuser seien voll und die Kriegsgefahr bringt Unsicherheit und Angst. Die meisten der Gemeinden der Vereinigung liegen nur 5 bis 100 Kilometer von der Frontlinie entfernt. Grund zur Besorgnis ist ferner ein neues Gesetz, daß auch die meisten Frauen im arbeitsfähigen Alter zum Militärdienst verpflichtet. Die AMBCU-Gemeinden in der Ukraine bitten um Gebet und Unterstützung.

Weiterlesen auf Menonews:
https://www.mennonews.de/archiv/2022/01/27/mennonitische-bruedergemeinden-in-der-ukraine-beklagen-atmosphaere-der-angst-und-unsicherheit-und-beten-um-frieden/

Außer der Association of Mennonite Brethren Churches of Ukraine (AMBCU), gibt es in der Ukraine die Christian Union of Mennonite Churches in Ukraine; Church of God in Christ, Mennonite; und die Evangelical Mennonite Church (Beachy Amish Church - Ukraine).

 

Ассоциация Меннонитских Братских Церквей Украины

Zurück