Winterhilfe in der Ukraine, Ukrainehilfe

Erstellt am:

Winteraktion in der Ukraine

Es sind nur kleine Dinge und auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber wenn man friert, ist eine warme Unterkunft viel wert.

Ukraine Hilfe, Ukrainehilfe, Hilfsorganisation, Hilfswerk.

Du kannst helfen, indem Du das Hilfswerk unterstützt.

Das Mennonitische Hilfswerk (MH) hat mit fünf anderen Hilfsorganisationen eine Winteraktion, Winterhilfe  in der Ukraine beschlossen, 100.000 Euro wurden dazu veranschlagt. Man will damit Öfen, Generatoren, Plastikfolie und Heizmaterial in der Ukraine zur Verfügung zu stellen. Denn der Winter steht nicht nur vor der Tür, es ist jetzt schon kalt, durch die Angriffe in den letzten Tagen und Wochen ist deutlich geworden, welche Ausmaße die Zerstörungen der Infrastruktur haben und wo Hilfe notwendig ist.

Mit dem Hilfspaket sollen hervorgehoben Sammelunterkünfte abgedichtet und beheizt werden. Generatoren werden an strategischen Punkten aufgestellt, damit die Menschen die Möglichkeit haben ihre Telefone (mobile Geräte) aufzuladen. Diese Geräte sind meistens die einzige Möglichkeit in Verbindung zu Familie, Freunden und Nachbarn zu kommen und zu bleiben. Die ersten Generatoren sind schon auf dem Weg von Bielefeld nach Saporoshje und die ersten 15 Öfen konnten bereits verteilt werden.

Du kannst helfen, indem Du das Hilfswerk unterstützt.

Spendenkonto des Mennonitischen Hilfswerk:

Sparkasse Ingolstadt
IBAN DE98 7215 0000 0000 0036 16
BIC: BYLADEM1ING
Verwendungszweck: „Ukraine Winter e 2022“

Auf der Netzseite Hilfswerks kann man mehr zur Ukrainehilfe, zum Hilfswerk, dessen Selbstverständnis, den anderen Projekte und Ansprechpersonen erfahren:
www.menno-hilfswerk.de

Video, Bilder Ukraine, Eindrücke

Zurück