Ein mennonitisch-evangelischer Studien- und Begegnungstag

Glauben - Bekennen – Handeln

Ein Tag der Begegnung, des Austausches und des voneinander Lernens von Christinnen und Christen mennonitischer Gemeinden und der Württembergischen Landeskirche steht unter der Leitfrage: Wie hängen für uns Glauben, Bekennen und Handeln zusammen? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede lassen sich in unseren Traditionen erkennen und wie gehen wir mit den Herausforderungen der Gegenwart um? Exemplarisch wird in dem Zusammenhang das Spannungsfeld der Friedensethik beleuchtet.
Ein vielfältiges Programm mit zahlreichen erstklassigen Referentinnen und Referenten lassen einen spannenden Tag erwarten.

Referenten:
PD Dr. Astrid von Schlachta, Dr. Til Elbe-Seiffart, Volker Haury, Dr. Lothar Triebel, Wolfgang Krauß und weitere

Wann und wo:
16. November 2019, Mennonitengemeinde Backnang

Anmeldung, Infos und Kosten:
eb-wuerttemberg.de

Zurück