Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung

Erstellt am:

15. Mai: Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung

15. Mai Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung

Wer den Frieden will, der muß ihn vorbereiten! Nicht indem aufgerüstet wird, sondern indem abrüstet wird und keine Kriegsgerät in die Hand genommen wird. Frieden schaffen ohne Waffen, denn es gibt keinen Weg zum Frieden auf dem Weg der Sicherheit. Es gibt keine Alternative zu Dialog und Kooperation.

Sie auch Beispiele der Verwirklichung

Zum Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung ruft Connection e. V. zur Unterstützung von Deserteuren und Kriegsdienstverweigerern aus Rußland, Belarus und der Ukraine auf. „Es wird immer offensichtlicher“, so heute Rudi Friedrich von Connection e.V., „daß Tausende aus diesen Ländern vor Rekrutierung und Kriegseinsatz fliehen. Wir wollen heute, anläßlich des Internationalen Tages der Kriegsdienstverweigerung, dem 15. Mai, Stimmen gegen den Krieg in den Vordergrund stellen. Sie zeigen uns, dass täglich Widerstand gegen Militarismus und Krieg geleistet wird.“

https://de.connection-ev.org/article-3555

 

Schwerter zu Pflugscharen, Micha 4,3.

Zurück