DemoSingers Augsburg: Singen für die Demokratie! – Einladung zum ersten Treffen der DemoSingers

Erstellt am:

DemoSingers Augsburg Chorprojekt

Wir haben etwas ganz Besonderes vor und Du bist herzlich eingeladen, Teil davon zu werden! Gemeinsam starten wir das Chorprojekt „DemoSingers“ unter dem inspirierenden Motto „Singen für die Demokratie“. Es geht darum, gemeinsam gesangliche Akzente zu setzen und unsere demokratischen Werte zum Klingen bringen.

Das Augsburger Friedensfests 2024, das sich voll und ganz dem Thema Demokratie widmet, ist unser (erstes) großes Ziel, nicht nur als Chor zu glänzen, sondern auch gemeinsam mit dem Publikum, zu singen. Diese Interaktion macht das Zusammenkommen zu einem echten Gemeinschaftserlebnis, bei dem jede Stimme zählt.

Lasst uns gemeinsam singen und Geschichte schreiben! Deine Stimme zählt und gemeinsam können wir eine Atmosphäre schaffen, die noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Wann und wo?

Kommt einfach zu unserem ersten Treffen am 26. April 2024, um 19 Uhr, im Jugendhaus, Am Kitzenmarkt 20, in Augsburg.

Wer kann mitmachen?

Alle die singen können oder es sich zutraut, sind willkommen. Deine Stimme ist wichtig, unabhängig von den Gesangserfahrung.

Was erwartet euch an diesem Abend?

Neben der Liedauswahl – (K)ein garstig Lied!? – wollen wir die Gestaltung unseres Auftritts beim Friedensfest planen und den Namen des Chores festlegen.

Singen im Chor ist eine wunderbare Möglichkeit, gemeinsam Freude zu erleben und etwas Großes zu schaffen. Die gemeinsame Stimme im Chor stärkt nicht nur unser musikalisches Erlebnis, sondern auch unser Gemeinschaftsgefühl. Lasst uns zusammenkommen, um durch unsere Lieder und Stimmen die Bedeutung der Demokratie zu zelebrieren.

Ach, sollte jemand fragen was DemoSingers“ bedeutet, Demokratie-Singers beziehungsweise singen für die Demokratie ;-))

Tags: Augsburg Singen, Chor, Singruppe, mitsingen, Mitmachsingen, Mitmachchor, Gesang, #chor #Friedensfest, Cantus pro democratia, Tragoudóntas gia ti dimokratía, Chanter pour la démocratie or Singing for democracy.