Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki vor 75 Jahren

Die Atombombenabwürfe von Hiroshima und Nagasaki jähren sich am 6. und 9. August 2020 zum 75. Mal. Wir haben hier eine kleine unvollkommene Auflistung von Aktionen die daran Gedenken und ein „Nie wieder“ fordern ...

Hiroshima- und Nagasaki-Gedenktag 2020

  • Eine große Übersicht zu den Aktivitäten rund um den Hiroshima- und Nagasaki-Gedenktag 2020 ist auf der Netzseite des Netzwerks Friedenskooperative gelistet.
    https://www.friedenskooperative.de/termine/hiroshimatag

  • Interreligiöse Erklärung

  • Das Lebenshäusle Alb organisiert Zeitungsanzeigen am 5. und 6.8. “Hiroshima und Nagasaki mahnen: Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot jetzt!”
    https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/aktionen/013108.html

  • Pacemakers fürt neben anderen Aktionen die Pacemakers Sternfahrt (Radmarathon) am 1. August durch
    http://pace-makers.de

  • AktionsNetzseite „Der Hiroshima und Nagasaki Gedenktag“, mit vielen Informationen zu den Gedenktagen 2020
    https://www.hiroshima-nagasaki.info/

  • ICAN International hat zum 75. Jahresatag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki eine neue Netzseite erstellt, die an die Opfer erinnert und Geschichten von Überlebenden wachhält.
    https://rise.icanw.org

    ICAN Deutschland
    https://www.icanw.de

    ICAN Weltweit
    https://www.icanw.org

  • Die Netzseite der Hiroshima Gruppe Wien
    http://www.hiroshima.at

Augsburger Friedensfest: 75 Jahre Atombombenabwurf auf Hiroshima

Weitere Verweise bitte per E-Mail an den Webmaster

Atombombenabwurf

Zurück