Eröffnung des Täufergedenkens in der Mennonitenkirche zu Hamburg und Altona

Eröffnung des Täufergedenken »Gewagt! 500 Jahre Täuferbewegung 1525 – 2025« am 10. Oktober 2020

2020 - Themenjahr: gewagt! mündig leben

Hoffnung leben heißt, sich angesichts der Zukunft Gottes nicht mit dem Bestehenden abzufinden, Machtstrukturen und Abhängigkeiten zu erkennen und sich für eine gerechte Gemeinschaft der Menschen, die von Frieden und Liebe geprägt ist, einzusetzen.

Hamburg. Eröffnung des Täufergedenken. Gewagt! 500 Jahre Täuferbewegung 1525 -2025, Mennoniten

Geplant war die Eröffnung des Täufergedenkens für den Mennonitischer Gemeindetag im Mai auf dem Weierhof und gleichzeit an der Bundesratstagung der Baptisten in Kassel, nun hat sich ein Termin am 10. Oktober 2020 in der Mennonitenkirche der Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona gefunden.

»Gewagt! 500 Jahre Täuferbewegung 1525–2025« erinnert an die reformatorische Bewegung, in der viele Christen und Christinnen als mündige Menschen gemeinsam und konsequent ein an biblischen Maßstäben ausgerichtetes Leben führen wollten. Ihre Ideale waren die Freiheit des Glaubens und die Gewaltlosigkeit. Sie haben viel gewagt und dafür auch Verfolgung, erzwungene Migrationen und Diskriminierung in Kauf genommen. „Gewagt!“ ruft auf, darüber nachzudenken, was Christsein unter täuferischen Vorzeichen im 21. Jahrhundert bedeutet.

Für das Themenjahr 2020 ist jüngst das Themenheft erschienen.
Tagung: Erbe, Label, Verpflichtung? In Hamburg, vom 09. bis 11.10.2020

Eröffnungsprogramm

  • 17:00 Uhr: Podiumsdiskussion
    Vertreter und Vertreterinnen von Freikirchen diskutieren mit Markus Grübel, MdB, Beauftragter der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit

  • 18:30 Uhr: Empfang

  • 19:30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst
    Es lädt ein der Verein „500 Jahre Täuferbewegung 2025 e.V.“ in Kooperation mit der ACK Deutschland, der ACK Hamburg, der AMG (Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland) und dem BEFG (Bund Evangelisch- Freikirchlicher Gemeinden).

Ort:
Mennonitenkirche Hamburg
Mennonitenstraße 20, 22769 Hamburg

Veranstalterin:
500 Jahre Täuferbewegung 2025 e.V.
www.taeuferbewegung2025.de

Anmeldung:
Um Anmeldung wird gebeten!
Da die Veranstalter*in sich an die im Oktober geltenden behördlichen Anordnungen für Gottesdienste halten, wird um Anmeldung per Mail bis zum 3. Oktober.

E-Mail: info@ack-hamburg.de oder: vonschlachta@taeuferbewegung2025.de

Der Gottesdienst wird auch als Livestream übertragen.

Mennonitisches, Mennoniten, Baptisten, Täuferbewegung, Täufergeschichte, Geschichtsschreibung, Erinnerungskultur, Anabaptist, München, Zürich, Bern, Stuttgart, Wien, Frankfurt, Berlin, Täuferjahr, Mennonitengemeinde Hamburg.

Zurück